EXECUTIVE COACHING

„Identität wird gefühlt, nicht gedacht.“

EXECUTIVE COACHING

„Identität wird gefühlt, nicht gedacht.“

Wenn man die Prozesse in unserem Hirn bei Stress und Blockaden kennt wird schnell deutlich, dass der Versuch sich kognitiv zu beeinflussen und zu motivieren schlicht nicht funktionieren kann.
Gleichwohl ist insbesondere bei Top-Führungskräften das gelernte Verhalten „ich löse das mit meinem Verstand“ besonders ausgeprägt. Es wird ja auch erwartet, dass alle Entscheidungen sehr schnell und (vermeintlich) kognitiv getroffen werden – natürlich unter Berücksichtigung aller Faktoren und Zwickmühlen.
Dies ist eine unlösbare Aufgabe, die enormen Druck ausübt und nicht selten im Burn-out enden kann.

Deshalb arbeite ich mit Klienten in deren limbischen System mit der Palo-Alto-Coaching-Methode. Eine gehirngerechte Kurzzeit-Coachingmethode, in der auf Grundlage neurowissenschaftlicher Erkenntnisse die mentalen Selbstheilungskräfte optimal stimuliert werden. Unverarbeitete Erinnerungen, limitierende Glaubenssätze und Blockaden werden identifiziert und gezielt verarbeitet – und zwar nicht kognitiv sondern dort, wo sie entstehen und unser Verhalten bestimmen: im Limbischen System, unserem Emotionsgehirn. Blockaden werden gezielt überwunden und ressourcenreiche Zustände verstärkt, um im richtigen Moment auf notwendige Kompetenzen zuzugreifen.

Coaching ist kein „Gegenmittel für Defizite“, sondern eine Entwicklungsmethode, die Klienten die Möglichkeit bietet, sich selbst mal außerhalb jeglicher Rolle (z. B. als Vorstandsvorsitzender, Ehemann oder Vater), Position und eines Systems zu reflektieren. Der neu geöffnete Fokus zeigt andere Wege und bisher unbekannte Ressourcen.

Klienten finden Zugang zu ihrer vollen Leistungsfähigkeit und Kreativität und sind bestmöglich auf kommende Herausforderungen vorbereitet. Durch ihre innere Balance und den optimalen Zugriff auf ihre eigenen Fähigkeiten sind sie in der Lage, Angst, Stress oder Konflikte erfolgreich zu bewältigen. Ob Spitzensportler, Führungskraft, Menschen mit Ängsten oder Künstler mit Lampenfieber.
Wenn man die Prozesse in unserem Hirn bei Stress und Blockaden kennt wird schnell deutlich, dass der Versuch sich kognitiv zu beeinflussen und zu motivieren schlicht nicht funktionieren kann.
Gleichwohl ist insbesondere bei Top-Führungskräften das gelernte Verhalten „ich löse das mit meinem Verstand“ besonders ausgeprägt. Es wird ja auch erwartet, dass alle Entscheidungen sehr schnell und (vermeintlich) kognitiv getroffen werden – natürlich unter Berücksichtigung aller Faktoren und Zwickmühlen.
Dies ist eine unlösbare Aufgabe, die enormen Druck ausübt und nicht selten im Burn-out enden kann.

Deshalb arbeite ich mit Klienten in deren limbischen System mit der Palo-Alto-Coaching-Methode. Eine gehirngerechte Kurzzeit-Coachingmethode, in der auf Grundlage neurowissenschaftlicher Erkenntnisse die mentalen Selbstheilungskräfte optimal stimuliert werden. Unverarbeitete Erinnerungen, limitierende Glaubenssätze und Blockaden werden identifiziert und gezielt verarbeitet – und zwar nicht kognitiv sondern dort, wo sie entstehen und unser Verhalten bestimmen: im Limbischen System, unserem Emotionsgehirn. Blockaden werden gezielt überwunden und ressourcenreiche Zustände verstärkt, um im richtigen Moment auf notwendige Kompetenzen zuzugreifen.

Coaching ist kein „Gegenmittel für Defizite“, sondern eine Entwicklungsmethode, die Klienten die Möglichkeit bietet, sich selbst mal außerhalb jeglicher Rolle (z. B. als Vorstandsvorsitzender, Ehemann oder Vater), Position und eines Systems zu reflektieren. Der neu geöffnete Fokus zeigt andere Wege und bisher unbekannte Ressourcen.

Klienten finden Zugang zu ihrer vollen Leistungsfähigkeit und Kreativität und sind bestmöglich auf kommende Herausforderungen vorbereitet. Durch ihre innere Balance und den optimalen Zugriff auf ihre eigenen Fähigkeiten sind sie in der Lage, Angst, Stress oder Konflikte erfolgreich zu bewältigen. Ob Spitzensportler, Führungskraft, Menschen mit Ängsten oder Künstler mit Lampenfieber.

Ausbildungen und exemplarische Methoden meiner Arbeit:

  • Zertifizierter systemischer und integrativer Coach nach ICI – International Association of Coaching Institutes, Metaforum Berlin
  • Zertifizierter Palo Alto Coach für Limbisches Coaching, Palo Alto Institute for Systemic Coaching
  • Absolventin der Leicester Conference, Tavistock Institute, Leicester, UK
  • TEK Trainer Emotionale Kompetenzen
  • Hypnosystemisch erfahren nach Milton Erickson

Günthersburgallee 22
60316 Frankfurt am Main
Fon +49. 69. 967 527 39
Mobil +49. 160. 96 23 77 01
info@karenengelhardt.de
www.karenengelhardt.de


Günthersburgallee 22
60316 Frankfurt am Main
info@karenengelhardt.de
www.karenengelhardt.de